Am Sonntag den 12.06.2022 war es endlich soweit, die Erntekronebinder Ottensen eV. unter Leitung des neuen Vorstandes Rolf Mann, Manfred Streu, Rita Osterloh und Peter Bartels luden zum gemeinsamen Frühschoppen an die Remiese ein. Bereits ab 5:30 Uhr wurde der Steinbackofen vorgeheizt und die organisatorischen Vorarbeiten geleistet. Bierzeltgarnituren aufgebaut, Getränke gekühlt, Stromkabel verlegt, der Platz hergerichtet....

img 10

Ab 11 Uhr unterhielt das Duo Haye und Jan Graf mit ihrer zünftiger handgemachten Musik. Vom norddeutschen Stimmungslied bis zum maritimen Schlager war für jeden Geschmack etwas dabei. Und wer Jan Graf kennt, der weiß das auch die plattdeutsche Mundart nicht zu kurz gekommen ist.

img 16img 15

Für das leibliche Wohl am Grill sorgte vom Duo Graf liebevoll als  „Wurstmann“ betitelt unser Mitglied Joachim Vossberg. Den Durst vom vielen Singen konnte ein jeder am extra für das Event organisierten Bierwagen gestillt werden. Ein Dank hier an das Personal hinter dem Tresen Frank Peters und Thies Kramm.

img 19img 21

Ab 14 Uhr konnten die ersten Backwaren aus dem Steinbackofen verköstigt werden, den Anfang machten die Bleche mit frischem Butterkuchen. Den krönenden Abschluss bildete anschließend der Brotverkauf, diesmal mit Teiglingen vom Sauensieker Holzbackofen. Das frische Brot fand reißenden Absatz unter den zahlreichen anwesenden Gästen und Mitgliedern des Erntekronenbindervereins.

img 03img 05

Fazit des Tages: Man soll die Feste Feiern wie sie fallen und in diesem Sinne werden wir im Laufe des Jahres noch die eine oder andere Veranstaltungen für unsere Dorfgemeinschaft auf die Beine stellen, gern wieder mit mehr Unterstützung aus den eigenen Vereinsreihen. Wir freuen uns über weiteren Zulauf aus allen Altersschichten, denn helfende Hände sind immer gern gesehen. Außerdem stehen wir gern für Anregungen, Hinweise und Ideen für Aktivitäten, sowie für Kritik gern zur Verfügung.

Text: Thomas Löschke